Das Geheimnis der Feuerlöscher

Die Wartung von Feuerlöschern stellt man sich immer so einfach vor. Doch wissen Sie eigentlich, wann Ihr Feuerlöscher das nächste mal zur Wartung muss und wissen Sie, worauf es bei der Wartung ankommt? Wir geben Ihnen einige Tipps und Tricks, mit denen Sie bei der Wartung die Oberhand haben. 

Wann muss ein Feuerlöscher gewartet werden? 
Feuerlöscher sollten mindestens alle zwei Jahre gewartet werden. Ansonsten erlischt im Brandfall der Versicherungsschutz!

Leider gibt es unter den Firmen sehr viele schwarze Schafe. Was meinen wir damit? Schwarze Schafe? 
Mit schwarzen Schafen meinen wir Unternehmen, die die Wartung besonders günstig anbieten und Sie damit locken wollen. So kann es also sein, dass Sie für eine Wartung anfragen, Ihnen ein einstelliges Angebot geschickt wird und Sie sich dann denken "Ja super. Mache ich". Sie bringen Ihren alten Feuerlöscher dorthin und vertrauen darauf, dass dieses Unternehmen weiss was es tut. Bekommen tun Sie im Endeffekt eine Rechnung im mittleren zweistelligen Bereich und Ihr Feuerlöscher sieht eigentlich nicht gewartet aus.

Woran liegt das? 
Das liegt daran, dass diese Firmen alles extra verrechnen. In dem angebotenen Preis ist nur die Wartung erhalten. Doch was ist mit dem Wartungsaufkleber, der Plombe, dem ganzen Kleinmaterial? Das kommt alles dazu. 

Schauen Sie deshalb, was in dem Angebot enthalten ist. Vielleicht erscheint Ihnen ein Angebot teuer als das andere, aber dafür wissen Sie, dass man Sie nicht über das Ohr haut und ehrlich zu Ihnen ist. 

Kontakt

Schreiben Sie uns eine Nachricht