+43 (0) 5223 / 49 21 04 info@brandschutzzentrum.tirol

Seminare & Ausbildung

Seminare

Wir bilden Sie zum Brandschutzwart- und Beauftragten aus und bereiten Sie bestens auf Ihre neue Aufgabe vor. Weiters bieten wir
Fortbildungen für Brandschutzbeauftragte im ganzen Land Tirol an. 

Seminarorte 2020

Brandschutzzentrum in Thaur
Reutte
Lienz
Sölden
Lech
Mayrhofen
Fieberbrunn

Unsere Kurse

Ausbildung zum BrandschutzbeauftragteN – Modul 1+2

Das dreitägige Seminar Modul 1+2 ist von Brandschutzorganen zu absolvieren und behandelt im Wesentlichen den Themenkreis des Vorbeugenden Brandschutzes.
Die Ausbildung entspricht gemäß den technischen Richtlinie vorbeugender Brandschutz TRVB O 117.
Zum Seminar bitte Passfoto mitbringen.
Bitte beachten Sie, dass die schriftliche Erfolgskontrolle in deutscher Sprache abzuschließen ist!
Arbeitsunterlagen, der österreichische Brandschutzpass und eine Seminarbestätigung, sowie Pausengetränke sind im Kursbeitrag inbegriffen.

Inhalte:

  • Gesetzliche Bestimmungen, Bestimmungen für den Brandschutz
  • Brandgefahren, Verhalten im Brandfall,
  • Grundlagen der Verbrennung Löschen in der Theorie und Praxis
  • Überwachung brandgefährlicher Tätigkeiten
  • Baulicher Brandschutz und Schutzziele
  • Brandschutzeinrichtungen und -anlagen und deren Betreuung
  • Organisatorischer (betrieblicher) Brandschutz
  • Zusammenarbeit mit der öffentlichen Feuerwehr
  • Brandursachen, Brandfälle, Brandgefahren, brennbare Flüssigkeiten und Gase
  • Brandgefahren und Abhilfemaßnahmen
  • Erfolgskontrolle

04 Februar 2020 4. Februar 2020 - 6. Februar 2020
€460,00
12 Mai 2020 12. Mai 2020 - 14. Mai 2020
Thaur – Brandschutzzentrum Karbon, Moosgasse 44a
Thaur, Tirol 6065 Österreich
+ Google Karte
€460,00

Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten – Modul 2

Das zweitägige Seminar Modul 2 ist von Brandschutzbeauftragten zu absolvieren und behandelt im Wesentlichen den Themenkreis des Vorbeugenden Brandschutzes.
Die Ausbildung entspricht gemäß den technischen Richtlinie vorbeugender Brandschutz TRVB O 117.
Zum Seminar bitte Brandschutzpass mitbringen.
Bitte beachten Sie, dass die schriftliche Erfolgskontrolle in deutscher Sprache abzuschließen ist!
Arbeitsunterlagen, eine Seminarbestätigung, Mittagessen, sowie Pausengetränke sind im Kursbeitrag inbegriffen.

Voraussetzung ist die erfolgreiche Ausbildung zum Brandschutzwart (Modul 1).

Inhalte:

  • Gesetzliche Bestimmungen, Bestimmungen für den Brandschutz
  • Baulicher Brandschutz, Brandschutzrelevante Normen
  • Technischer Brandschutz: Funktion und Wirkungsweise technischer Brandschutzeinrichtungen
  • Organisatorischer (betrieblicher) Brandschutz: Ziele des betrieblichen Brandschutzes
  • Aufgabe des Brandschutzbeauftragten
  • Verhalten im Brandfall – Zusammenarbeit mit der öffentlichen Feuerwehr
  • Erste und Erweiterte Löschhilfe – Auswahl von Löscheinrichtungen
  • Brandgefahren und Abhilfemaßnahmen
  • Erfolgskontrolle

05 Februar 2020 5. Februar 2020 - 6. Februar 2020
Thaur – Brandschutzzentrum Karbon, Moosgasse 44a
Thaur, Tirol 6065 Österreich
+ Google Karte
€420,00
13 Mai 2020 13. Mai 2020 - 14. Mai 2020
Thaur – Brandschutzzentrum Karbon, Moosgasse 44a
Thaur, Tirol 6065 Österreich
+ Google Karte
€420,00

Ausbildung zum Brandschutzwart – Modul 1

Das Modul 1 ist von allen Brandschutzorganen zu absolvieren.Die Ausbildung entspricht gemäß den technischen Richtlinie vorbeugender Brandschutz TRVB O 117. Die Kursbesuchsbestätigung gilt als Brandschutzwart-Schulungsnachweis für die Gewerbe- und Baubehörde.
Zum Seminar bitte Passfoto mitbringen.
Bitte beachten Sie, dass die schriftliche Erfolgskontrolle in deutscher Sprache abzuschließen ist!
Arbeitsunterlagen, der österreichische Brandschutzpass und eine Seminarbestätigung, Mittagessen, sowie Pausengetränke sind im Kursbeitrag inbegriffen.

Inhalte

  • Grundlagen des betrieblichen Brandschutzes
  • Brandgefahren
  • Verhalten im Brandfall
  • Grundlagen der Verbrennung Löschen in der Theorie
  • Praktische Übungen mit Feuerlöschern
  • Eigenkontrolle durch den Brandschutzwart
  • Überwachung brandgefährlicher Tätigkeiten
  • schriftliche Erfolgskontrolle lt.TRVB O 117

04 Februar 2020 9:00 - 17:00
Thaur – Brandschutzzentrum Karbon, Moosgasse 44a
Thaur, Tirol 6065 Österreich
+ Google Karte
€280,00
12 Mai 2020 9:00 - 17:00
Thaur – Brandschutzzentrum Karbon, Moosgasse 44a
Thaur, Tirol 6065 Österreich
+ Google Karte
€280,00

Fortbildung für Brandschutzbeauftragte

Gemäß TRVB O 117 haben BSB spätestens fünf Jahre nach Abschluss der Ausbildung ein Fortbildungsseminar zu besuchen. Dadurch kann der Brandschutzpass auf weitere fünf Jahre verlängert werden. Prüfen Sie daher, wann Ihr Brandschutzpass abläuft und besuchen Sie unser Fortbildungsseminar.
Die Ausbildung entspricht gemäß den technischen Richtlinie vorbeugender Brandschutz TRVB O 117.
Zum Seminar bitte gültigen Brandschutzpass mitbringen.
Arbeitsunterlagen, eine Fortbildungsbestätigung, Mittagessen, sowie Pausengetränke sind im Kursbeitrag inbegriffen.

Inhalte:

  • Neue Gesetzliche Bestimmungen, TRVB, Normen und OIB Richtlinien
  • Warum Brandschutz wichtig ist
  • Technische Erneuerungen im Brandschutz
  • Führung des Brandschutzbuches – „wer schreibt, der bleibt“
  • Schulung der Mitarbeiter – was, wer, wie und wie oft?
  • Überwachung Brandgefährlicher Tätigkeiten
  • Zusammenarbeit mit der öffentlichen Feuerwehr
  • Kontrollgänge und Überprüfungsintervalle

05 März 2020 9:00 - 17:00
Thaur – Brandschutzzentrum Karbon, Moosgasse 44a
Thaur, Tirol 6065 Österreich
+ Google Karte
€280,00
28 Mai 2020 8:00 - 17:00
Thaur – Brandschutzzentrum Karbon, Moosgasse 44a
Thaur, Tirol 6065 Österreich
+ Google Karte
€280,00

Technikseminare – Brandmeldeanlagen, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen

T 1 (BMA) – Technikseminar für Betreuer von Brandmeldeanlagen
T 3 (RWA) – Technikseminar, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen

Achtung:
Falls derartige Anlagen in Betrieben vorhanden sind, müssen BSB oder Angehörige von IVD diese Spezialseminare besuchen.
Zum Seminar bitte gültigen Brandschutzpass mitbringen.
Arbeitsunterlagen, eine Fortbildungsbestätigung, Mittagessen, sowie Pausengetränke sind im Kursbeitrag inbegriffen.

Inhalte Brandmeldeanlagen:

  • Rechtliche Grundlagen für den Betrieb von Brandmeldeanlagen
  • Wirkungsweise von Brandmeldeanlagen
  • Zusammenwirkung mit anderen technischen Brandschutzeinrichtungen
  • Alarmorganisation/Brandfallsteuerung
  • Instandhaltung, Wartung, Revision und Eigenkontrollen

Inhalte Rauch- und Wärmeabzugsanlagen:

  • Rechtliche Grundlagen für den Betrieb von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
  • Wirkungsweise von RWA-Anlagen
  • Zusammenwirkung mit anderen technischen Brandschutzeinrichtungen
  • Alarmorganisation/Brandfallsteuerung
  • Instandhaltung, Wartung, Revision und Eigenkontrollen

27 Februar 2020 9:00 - 17:00
Thaur – Brandschutzzentrum Karbon, Moosgasse 44a
Thaur, Tirol 6065 Österreich
+ Google Karte
€280,00
07 Mai 2020 9:00 - 17:00
Lienz – Ferienhotel Moarhof, Moerfeldweg 18
Lienz, Tirol 9900 Österreich
+ Google Karte
€320,00
26 Mai 2020 9:00 - 17:00
Thaur – Brandschutzzentrum Karbon, Moosgasse 44a
Thaur, Tirol 6065 Österreich
+ Google Karte
€280,00

Der Feuerwehr-Einsatzleiter und die Brandmeldeanlage

Immer öfter werden Gebäude mit einer Brandmeldeanlage ausgestattet und die Anlagen werden immer komplexer.
Diverse Ansteuerungen von Brandschutzeinrichtungen, wie Brandschutzvorhänge, Rauch- und Brandschutztüren bis hin zum Objektfunk reicht hier das Spektrum und die Feuerwehr- Einsatzleiter stehen speziell bei Fehl- und Täuschungsalarmen immer wieder vor großen Problemen. Auch werden Brandschutzpläne sachlich erklärt und auf unseren Übungsanlagen können Brandalarme simuliert und technische Fragen geklärt werden.

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen für den Betrieb von Brandmeldeanlagen (BMA)
  • Abarbeitung von Brandmeldealarmen und Störungsalarmen
  • Wirkungsweisen von BMA und die Zusatz Komponenten der BMA
  • Der Brandschutzbeauftragte und seine Pflichten
  • Der Brandschutzplan sachlich erklärt, mit Übungsvorlagen
  • Praxis Übungen auf verschiedenen Brandmeldeanlagen

23 Januar 2020 13:00 - 17:00
Thaur – Brandschutzzentrum Karbon, Moosgasse 44a
Thaur, Tirol 6065 Österreich
+ Google Karte
€150,00

Tiroler Brandschutz Fachtagung 2020

Am 26. März 2020 im Veranstaltungszentrum Rum
"Brandschutz und die Hausverwaltung" Von der Fassade bis in die Wohnung

Anerkannte Fortbildungsveranstaltung gemäß TRVB O 117

Ausbildung

Der richtige Umgang mit den Löschgeräten will gelernt sein. Wir bieten Ihnen eine Umfangreiche Ausbildung. Weiters zählen Evakuierungsübungen zu unserem Kompetenzen.

Wir kommen auch zu Ihnen!

Brandschutzschulungen Vorort. Fordern Sie ein unverbindliches Angebot für die Professionelle Brandschutzschulung unter 
info@brandschutzzentrum.tirol  an.

Mobiles Ausbildungszentrum (MAZ)

„Learning by Doing“ / „Lernen durch Handeln“
Die technischen Brandschutzeinrichtungen werden immer kompakter und vielfältiger und die Aufgaben für das Brandschutzpersonal mehr.
Gerade Brandschutzwarte und Bandschutzbeauftragte sind mit den verschiedensten Brandschutz Komponenten konfrontiert und da ist eine Ausbildung in Theorie und Praxis unverzichtbar.

Wirkungsweise, Handhabung und Funktionen des MAZ:
Sämtliche eingebaute Brandschutzeinrichtungen im mobilen Ausbildungszentrum sind voll funktionstüchtig und stellen eine relevante Wichtigkeit und Bedeutsamkeit dar.

  • Brandmeldeanlage, Feuerwehrbedienfeld 
  • Feuerwehrschlüsseltresor
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
  • Brandrauchentlüftungen
  • Branderkennungelemente
  • Brandschutztüren, Brandabschnittsbildungen, 
  • Brandabschottungen
  • Wandhydranten 
  • Fluchtwegs- und Sicherheitsbeleuchtung

Löschübungen mit Brandschutzsimulator

Inhalt einer Schulung mit Löschübung:

  • Unterweisung nach § 14 ASchG
  • Normen und Brandschutzordnung auf Ihre Betriebsgröße abgestimmt nach Arbeitnehmerschutzgesetz und Arbeitsstättenverordnung
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Verhalten im Brandfall (Führungskräfte, Mitarbeiter)
  • Erweiterte Löschhilfe
  • Praktische Übung am Brandsimulator mit tragbaren Feuerlöschern (Wasser-, Schaum-, CO²-, Fettbrand- und Pulverlöschgeräten)
  • Praktische Übungen mit Wandhydranten am Brandsimulator

Kontakt

Brandschutzzentrum Karbon GmbH
Moosgasse 44a
6065 Thaur
Österreich

tel +43(0)5223 492104
fax +43(0)5223 492104-40
mail info@brandschutzzentrum.tirol