Alle unsere Kurse im Überblick

Das Nutzungsbezogene Fortbildungsseminar N1 für Brandschutzbeauftragte ist für Betriebe mit besonderer Personengefährdung (Hotels, Schulen, Universitäten, Bürogebäude, Veranstaltungsstätten, Wohnhausanlagen, Verkaufsstätten, Hochhäuser). 

Datum Seminar 03.10.2024
Uhrzeit09:00 - 17:00 Uhr
OrtThaur – Brandschutzzentrum Karbon, Moosgasse 44a, 6065 Thaur
Verfügbar
Datum Seminar 09.10.2024
Uhrzeit09:00 - 17:00 Uhr
OrtSölden - Gemeindeamt Sölden, Gemeindestraße 1, 6450 Sölden
Verfügbar
Datum Seminar 13.11.2024
Uhrzeit09:00 - 17:00 Uhr
OrtZillertal - Hotel Cafe Zillertal, Hof 69, 6261 Strass im Zillertal
Verfügbar

Das Nutzungsbezogene Fortbildungsseminar N3 für Brandschutzbeauftragte ist für Betriebe wie Krankenhäuser, Pflegeheime, Einrichtungen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen (Behindertenbetreuungseinrichtungen) und Strafvollzugsanstalten.

Datum Seminar 24.10.2024
Uhrzeit09:00 - 17:00
OrtThaur – Brandschutzzentrum Karbon, Moosgasse 44a, 6065 Thaur
Verfügbar
Standorte

Hier finden unsere Kurse statt

  • Brandschutzzentrum Karbon Thaur
  • Reutte
  • Lienz
  • Sölden
  • Lech
  • Mayrhofen
  • Fieberbrunn
  • St. Leonhard im Pitztal
  • St. Anton am Arlberg
  • Seefeld
  • Prutz
  • Obergurgl
     
Löschhilfeschulung mit

Brandschutzsimulator

  • Unterweisung nach § 14 ASchG
  • Normen und Brandschutzordnung auf Ihre Betriebsgröße abgestimmt nach Arbeitnehmerschutzgesetz und Arbeitsstättenverordnung
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Verhalten im Brandfall (Führungskräfte, Mitarbeiter)
  • Erweiterte Löschhilfe
  • Praktische Übung am Brandsimulator mit tragbaren Feuerlöschern (Wasser-, Schaum-, CO²-, Fettbrand- und Pulverlöschgeräten)
  • Praktische Übungen mit Wandhydranten am Brandsimulator

 

Mobiles Ausbildungszentrum

Learning by Doing

Die technischen Brandschutzeinrichtungen werden immer kompakter, vielfältiger und die Aufgaben für das Brandschutzpersonal mehr.
Gerade Brandschutzwarte und Bandschutzbeauftragte sind mit den verschiedensten Brandschutz Komponenten konfrontiert und da ist eine Ausbildung in Theorie und Praxis unverzichtbar.

In unserem mobilen Ausbildungszentrum sind die wichtigsten Brandschutzeinrichtungen voll funktionsfähig verbaut: 

  • Brandmeldeanlage, Feuerwehrbedienfeld 
  • Feuerwehrschlüsseltresor
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
  • Brandrauchentlüftungen
  • Branderkennungelemente
  • Brandschutztüren, Brandabschnittsbildungen, 
  • Brandabschottungen
  • Wandhydranten 
  • Fluchtwegs- und Sicherheitsbeleuchtung
Kontakt

Schreiben Sie uns eine Nachricht